»Dem Gast ein selbst­bestimmtes Leben und ein würdiges Sterben zu ermöglichen, steht im Mittelpunkt der Begleitung im Hospiz Sirius.«

Stellenangebote

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine menschlich und fachlich qualifizierte

Hospizleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Hier geht es zum Stellenangebot

Die verantwortungsvolle Aufgabe erfordert eine Persönlichkeit aus der Gesundheits- und Krankenpflege mit

  • einer Weiterbildung für Leitungsfunktionen oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • idealerweise mit Palliative-Care Weiterbildung
  • Leitungserfahrung – nach Möglichkeit in einem Hospiz, einem Krankenhaus, einem Palliative-Care-Team oder einem ambulanten Pflegedienst
  • Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen sowie deren Angehörigen
  • Gute Kenntnisse aus dem Akutbereich, der Onkologie oder der Palliativmedizin
  • Führungskompetenz und Organisationsgeschick
  • hohe, sozialer Kompetenz sowie Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe, die ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung ermöglicht
  • die Chance, eigene Ideen und Vorstellungen für die weitere Gestaltung der Einrichtung und der Abläufe des neuen Hospizes einzubringen
  • ein der Qualifikation und Bedeutung der Aufgabe angemessenes Entgelt
  • die Möglichkeit ausführlichen der Einarbeitung durch die übergeordnete Leitung unserer beider Hospize
  • strukturierte Fortbildung und Supervision.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die Bremer Hände – Zentrale für Private Fürsorge, Geschäftsführung, Arberger Straße 8, 28205 Bremen oder per Mail an s.Behrens@bremer-haende.de .

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin, Frau Susanne Behrens, jederzeit gerne auch telefonisch unter Telefonnummer 0421/700055 zur Verfügung.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/ Pflegefachkräfte (m/w/d)

Hier geht es zum Stellenangebot

Unsere Begleitung ist ganzheitlich ausgerichtet und geht über eine hochqualifizierte Pflege hinaus. Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

Individuell und genug Zeit für Ihre Aufgaben

Es erwartet Sie eine erfüllende und interessante Aufgabe. Im Mittelpunkt unserer Betreuung stehen die Bedürfnisse der schwerkranken Menschen und ihre individuelle Begleitung. Uns ist wichtig, dass die Pflegekräfte ausreichend Zeit haben, um auf die Wünsche der Hospizgäste einzugehen. Anders als beispielsweise im Krankenhaus erfolgt die Begleitung im Hospiz nicht nach einem starren Zeitmuster, sondern wir passen uns dem Tagesrhythmus der Gäste an.

Im Hospiz Sirius arbeiten Sie in einem hochqualifizierten, multiprofessionellen Team. Bei der Pflege handeln wir nach dem Palliative-Care-Prinzip, in dem es vor allem darum geht, Beschwerden zu lindern und eine weitgehende Symptomfreiheit zu erreichen.


So werden Sie ein Teil des Teams

  • Sie sind examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Sie verfügen idealerweise über eine Palliative Care-Weiterbildung oder sind bereit, diese berufsbegleitend zu absolvieren
  • Sie sind bereit, im Schicht- und Wochenenddienst zu arbeiten
  • Sie arbeiten gern im Team und freuen sich darauf, gemeinsam zu arbeiten
  • Sie sind selbstständiges Arbeiten gewohnt 

Mit Wertschätzung für eine gute Zusammenarbeit 

Die Arbeitsbedingungen – und insbesondere die für ein Hospiz so wichtige entspannte Arbeitsatmosphäre – werden sehr geschätzt. Wir stehen für ein gutes Miteinander, arbeiten eng zusammen und ergänzen uns gegenseitig.


Und was haben wir sonst für Sie?

  • Eine attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Urlaubsregelung nach dem TVöD
  • Eine gute Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Kostenübernahme für die Palliativ-Weiterbildung
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen
  • Tägliche Teambesprechungen
  • Individuelle Arbeitszeitkonten
  • Business-Bike

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihre Ansprechpartnerin

Keris Schnelle, Hospizleitung

Telefon 0421 – 4304110, E-Mail: info[at]hospiz-sirius.de



Für eine schnelle und unkomplizierte Bewerbung nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular: